Texter für Ihren Brief

Fragen?
Wir beraten Sie gern.
Tel.: +49 541 9704066
E-Mail: lektorat@unker.de

Einen Brief schreiben lassen

Briefe begleiten uns durch das ganze Leben. Vom Liebesbrief bis zum Kondolenzschreiben, von der Geburtstagskarte bis zum Werbebrief – ein Großteil unserer privaten und geschäftlichen Kommunikation geschieht in Briefform.

Sehr wichtig dabei ist, dass der Brief nicht nur inhaltlich dem Anlass entspricht, sondern auch formal und sprachlich auf der Höhe ist. Denn schließlich möchten Sie mit ihm ein bestimmtes Ziel erreichen. Wir möchten Ihnen dabei helfen. Deshalb erstellen und verfassen unsere erfahrenen Texter, Ghostwriter und Copywriter für Sie Briefe jeder Art.

Auch die Formatierung, Übersetzung und Optimierung schon bestehender Schreiben bietet Ihnen unser Schreibbüro auf Wunsch an.

Welche Briefarten gibt es?

Wir unterstützen Sie beim Konzeptionieren, Formulieren, Layouten, Übersetzen und Optimierung unter anderem der folgenden Arten von Briefen:

  • Serienbriefe
  • Individualbriefe (mit händischer oder eingescannter Unterschrift)
  • Bewerbungen
    • Anschreiben
    • Motivationsschreiben
    • Nachfassschreiben
    • Empfehlungsschreiben
    • Arbeitszeugnisse
    • Ausbildungszeugnisse
  • Pressemitteilungen, Pressebriefe
  • Appelle, Hilfeersuchen, Gesuche, Addressen
    • Suppliken
    • Brandbriefe
    • Bittschriften
    • Petitionen
  • Literaturbriefe, Briefe als literisches Genre
  • Geschäftsbriefe, Handelsbriefe
    • Rechnungen
    • Mahnungen
    • Anfragen
    • Angebote
    • Nachfassbriefe
    • Bestellungen
    • Auftragsbestätigungen
    • Kündigungen
    • Widersprüche
    • Reklamationen
  • Behördenbriefe, amtliche Schreiben
    • Bescheide
    • Gerichtsschreiben
    • Schulbriefe
    • Informationsbriefe, Infoschreiben
    • Wahlbenachrichtigungen
  • Privatbriefe
    • Billetdoux, Liebesbriefe
    • Abschiedsbriefe
    • Beschwerdebriefe
    • Kondolenzschreiben
    • Einladungen
  • historische, politische Briefe
    • Breve
    • Ukas
    • Writ
    • Totenrotel
  • Musterbriefe, Briefvorlagen

Physische Form und Adressierung

Nach der physischen Form und der Versandart unterscheidet man ferner die folgenden Brieftypen:

  • Papierbrief
    • kuvertiert (mit Umschlag)
    • Selfmailer (ohne Umschlag, gefaltet und verschlossen)
    • Klappkarten (halb verschlossen)
    • Postkarten (offen lesbar)
  • elektronische Briefe

Nach der Art der Adressierung werden unterschieden:

  • Postwurfsendung, Wurfsendung (durch den Briefzustellen zugestellt, adressiert),
  • Postspezial (durch den Briefzusteller zugestellt, halb/hausnummergenau adressiert),
  • Hauswurfsendung (nicht adressiert, meist durch Spezialzusteller zugestellt).

Der Vollständigkeit halber seien noch die folgenden Briefarten erwähnt:

  • Kassiber: eine unbefugte Nachricht eines Strafgefangenen an einen anderen oder an die Außenwelt, in Deutschland eine Ordnungswidrigkeit gemäß § 115 des Gesetzes über GEsetzeswidrigkeiten.
  • Ersttagsbrief, Letzttagsbrief: Bezeichnung aus der Philatelie (Briefmarkenkunde), die sich auf das Datum des Poststempels beziehen.

Briefkopf entwerfen lassen

Der Briefkopf enthält Angaben zum Absender: Name des Absenders, Firmenbezeichnung, Anschrift, Telefon-, Fax- und Mobilnummern, Website, E-Mail-Adresse, meist auch Bankdaten (Banknamen, IBAN, BIC), häufig auch ein Logo oder ein Wappen des Absenders.

Oft befindet sich der Briefkopf im oberen Teil des Schreibens, immer verbreiterer wird aber die Platzierung auf dem linken oder rechten Rand oder sogar unten auf der Seite. Auch eine Aufteilung des Briefkopfes auf mehrere Seitenbereiche ist möglich.

Der Briefkopf wird meist für alle ausgehenden Briefe oder sogar auf jeder Seite des Briefes abgedruckt. Ein aussagekräftiger, individueller und zu Ihrem Kommunikationszweck passender Briefkopf ist daher von großer Bedeutung. Unsere Designer und Layouter entwerfen gern für Sie den passenden Briefkopf.

Briefvorlagen in Auftrag geben

Unser Redaktionsbüro kreiert für Sie auch komplette Briefvorlagen, die sie ab sofort für alle Ihre Briefe nutzen können. Selbstverstänlich berücksichtigen wir dabei Ihre Corporate Identity und alle Ihre sonstigen Wünsche.

Die Briefvorlage liefern wir in dem von Ihnen gewünschten Format aus, unter anderem:

  • OpenOffice, LibreOffice (*.odt)
  • Word-Template (*.doc, *.docx, *.dot)
  • TeX, LaTeX (*.tex)
  • InDesign (*.indd)
  • QuarkXPress (*.qxd, *.qxp)

Was wir nicht anbieten

Wir achten auf die Einhaltung geltender Gesetze (Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Datenschutz) und beteiligen uns daher nicht an Briefprojekten, die im Widerspruch damit stehen. Betrügerische oder sonst schädigende Absichten unterstützen wir ebenfalls nicht. Wir lehnen Fake- und Kettenbriefe daher ab und beteiligen uns auch nicht an deren Erstellung oder Verbreitung.

Korrektur von Briefen, Übersetzungen

Gerne korrigieren wir auch die von Ihnen geschriebenen Briefe. Ob orthografisch, stilistisch, optisch oder inhaltlich – wir optimieren Ihr Schreiben professionell und zuverlässig.

Viele offizielle Schreiben von Behörden sind in schwer verständlicher juristischer Sprache geschrieben. Wir vereinfachen solche Schreiben und machen Sie einer breiteren Leserschaft verständlich. Auch die Umwandlung in Leichte Sprache ist möglich.

Dank unseren muttersprachlichen Lektoren und Textern haben Sie in uns auch einen zuverlässigen Partner für Briefe und Mailings in über neunzig Sprachen:

  • Afghanisch, Pathani
  • Afrikaans
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Armenisch
  • Aserbaidschan-Türkisch
  • Bamun
  • Baskisch
  • Bengalisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Chinesisch
  • Damara
  • Dänisch
  • Dari
  • Deutsch
  • Deutsche Gebärdensprache (DGS)
  • Diola
  • Englisch
  • Estnisch
  • Ewe
  • Färöisch
  • Farsi
  • Filipino
  • Finnisch
  • Französisch
  • Furlanisch
  • Galicisch
  • Georgisch
  • Griechisch
  • Gujaratisch
  • Haitianisch
  • Hebräisch
  • Hindi
  • Indonesisch
  • Isländisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Kannada
  • Kantonesisch
  • Kasachisch
  • Katalanisch
  • Kiswahili
  • Konkani
  • Koreanisch
  • Kroatisch
  • Kurdisch
  • Latein
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Malagasy, Madagassisch
  • Malayalam
  • Maltesisch
  • Mandinka
  • Marathi
  • Mazedonisch
  • Moldauisch
  • Mongolisch
  • Nawayathi
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Österreichische Gebärdensprache
  • Paschtunisch, Paschtu, Paschto
  • Persisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Punjabi
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Schweizer Hochdeutsch
  • Schweizerdeutsch
  • Serbisch
  • Sindhi
  • Siraiki
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Somalisch
  • Spanisch
  • Tamil
  • Telugu
  • Thailändisch
  • Tschechisch
  • Türkisch
  • Turkmenisch
  • Ukrainisch
  • Ungarisch
  • Urdu
  • Valencianisch
  • Vietnamesisch
  • Walisisch
  • Weißrussisch
  • Wolof
  • drucken

Erreichbar:
Mo–Fr 9.30–18.00 Uhr

Häufig sind wir auch
außerhalb dieser Zeiten
für Sie erreichbar.

Betriebsferien:
05.09.2017–08.09.2017

Termine im Büro nach vorheriger Absprache.

Anschrift:
Lektorat Unker
Blumenhaller Weg 13
49080 Osnabrück
Deutschland