Unsere Redakteure

Fragen?
Wir beraten Sie gern.
Tel.: +49 541 9704066
E-Mail: lektorat@unker.de

Ihr Redakteur, Textredakteur

Ein Redakteur redigiert Texte. Das Wort „redigieren“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „in Ordnung bringen“. Ein Redakteur bringt also Ihre Texte in Ordnung – und zwar umfassend.

Ein Redakteur ist ein Lektor mit erweiterten Befugnissen. Während ein Lektor den Text vor allem sprachlich in Bezug auf Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik und Stil optimiert, kann der Redakteur stärker in die Textsubstanz eingreifen, Textabschnitte verschieben, streichen oder ergänzen.

Ein Redakteur beschränkt sich nicht darauf, Verbesserungstipps zum Aufbau und Inhalt des Textes zu geben, sondern führt seine Optimierungsvorschläge – natürlich nach Absprache mit dem Autor – direkt selbst durch.

Journalistische Redakteure

Unter Redakteuren versteht man in den meisten Fällen Journalisten. Journalistische Redakteure arbeiten in den Redaktionen von Zeitungen und Zeitschriften, beim Radio oder Fernsehen. Dort haben Sie nicht nur die Aufgabe, Texte von Kollegen zu redigieren, sondern auch selbst zu recherchieren und zu schreiben.

Für journalistische Artikel setzen wir natürlich Redakteure mit journalistischer Erfahrung ein. Denn nur Profis wissen, wie ein Zeitungstext sich von einem Text für einen Radiobeitrag unterscheidet. Wir arbeiten mit Redakteuren aus allen Medien zusammen. Ihr Text wird daher professionell und mit Blick auf das jeweilige Medium redigiert.

Professionelle Textredakteure

Textredakteure kommen nicht immer aus dem journalistischen Bereich. Schließlich gibt es auch eine Menge anderer Textarten, die redigiert werden müssen. So überarbeiten unsere erfahrenen Redakteure unter anderem wissenschaftliche Texte, Werbe- und Webtexte.

Nach unserer Überarbeitung wird sich Ihr Text flüssig, verständlich und überzeugend lesen. Unser Redaktionsbüro bespricht mit Ihnen, was verbessert werden kann, und erledigt die ganze Arbeit für Sie.

Was Sie von unseren Redakteuren erwarten können

Ein Redakteur ist mehr als ein Lektor, aber er ist eben auch Lektor. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass sie von unseren Redakteuren saubere Texte erhalten – auch was die Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik angeht.

Unsere Redakteure haben stets den gesamten Text im Blick. Im Gegensatz Lektoren, die den Autor auf unverständliche Passagen hinweisen, wird der Redakteur auch in diesen Situationen selbst tätig. Schließlich ist es seine Aufgabe einen druckreifen Text abzugeben.

Wenn sich ein Redakteur unsicher ist oder ihm Informationen fehlen, um den Text verständlich zu schreiben, recherchiert er. Meist beginnt die Recherche beim Autor. Kann dieser keine Antwort geben, nutzt der Redakteur andere Quellen. Recherchemittel können Zeitungen, Bücher und andere Publikationen sein, aber auch persönliche Gespräche mit Experten.

Unsere Schlussredaktion

Kurz vor dem Druck wird der Text noch einmal gründlich überprüft. Das übernehmen sogenannte Schlussredakteure. Sie finden mit geübtem Auge die letzten Tippfehler und überflüssigen Leerzeichen. Die Schlussredaktion ist daher eher eine Form des Korrektorats als der Redaktion.

Auch das Layout wird einer Schlussprüfung unterzogen. Kontrolliert wird zum Beispiel, ob die Formatierung einheitlich und ansprechend ist, ob die Absätze und Einzüge korrekt sind, ob die Hervorhebungen im Text verständnisfördernd sind. Unsere Schlussredakteure geben Ihrem Text den letzten Schliff.

Bei umfangreicheren Umarbeitungswünschen unterstützen Sie auch unsere Texter mit Rat und Tat.

  • drucken

Bürozeiten:
Mo–Fr 9.30–18.00 Uhr

Häufig sind wir auch
außerhalb dieser Zeiten
für Sie erreichbar.

Anschrift:
Lektorat Unker
Blumenhaller Weg 13
49080 Osnabrück
Deutschland