Wir lektorieren oder korrigieren Ihre Magisterarbeit

Die Erstellung der Magisterarbeit stellt den Studenten vor viele Herausforderungen. Als professionelles Korrekturbüro unterstützen wir Sie in vielen Bereichen:

  • Symbolbild: Korrekturlesen-Dienstleistungen.Korrektorat: Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung. Mehr >>

  • Lektorat: zusätzlich zum Korrektorat stilistische Verbesserungsvorschläge und Tipps zur Struktur Ihrer Magisterarbeit. Mehr >>

  • Wissenschaftslektorat: spezielles Lektorat, bei dem auch die Einhaltung der Standards wissenschaftlichen Schreibens kontrolliert werden (etwa die formale Korrektheit der Literaturverweise). Mehr >>

  • Plagiat-Check: manuelle und maschinelle Plagiatskontrollen, Tipps zum Umgang mit Quellen. Mehr >>

  • Textcoaching: schreibbegleitende und schreibvorbereitende Coachings für all jene, die Start- oder auch zwischendurch Motivations- und Schreibschwierigkeiten haben. Mehr >>

  • Formatierung, Layout: damit auch die Optik Ihrer Magisterarbeit stimmt. Mehr >>

  • Druck, Binden: auf Wunsch drucken, binden und versenden wir Ihre Arbeit an Sie per Post. Mehr >>

Ist die gewünschte Art der Hilfestellung nicht dabei? Mehr Dienstleistungen finden Sie in unserer Service-Übersicht oder direkt auf Anfrage bei uns.

Anforderungen an eine Magisterarbeit

Die Magisterarbeit ist meist die letzte große schriftliche Prüfungsarbeit, die am Ende eines Studiums steht. Bei der Berechnung Ihrer Durchschnittnote wird die Magisterarbeit besonders stark gewichtet. Umso wichtiger ist es, dass neben Inhalt auch die Formalien und das Sprachliche die Prüfer überzeugen.

Die richtige Zeitplanung ist für das Gelingen der Magisterarbeit ebenso wichtig wie gute fachliche Recherche und Beherrschung der sprachlichen und formalen Standards wissenschaftlichen Schreibens. Je nach Universität und Fach schwankt die Länge der Arbeit zwischen 50 und 100 Seiten . Dafür haben Sie als Magisterstudent drei bis sechs Monate Zeit.

Dank unserer Hilfe in den Bereichen Korrekturlesen, Formatierung und Textberatung können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Abschlussarbeit pünktlich und in bestmöglicher Form abgeben.

Auch auf Englisch, Französisch und in vielen weiteren Sprachen

Als international agierendes Textbüro haben wir qualifizierte muttersprachliche Lektoren und Korrektoren für nahezu jede Sprache und jeden Fachbereich. Aus der folgenden Sprachenliste erfahren Sie, ob wir Ihnen auch bei Ihrer Magisterarbeit behilflich sein können. Sollte Ihre Sprache nicht dabei sein, melden Sie sich gern trotzdem bei uns. Dank unserem breiten Netzwerk finden wir meist auch für seltene Sprachen kompetente Fachleute für Ihr Studienpojekt.

  • Afghanisch, Pathani
  • Afrikaans
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Altnordisch
  • Alt­englisch, Angel­sächsisch
  • Alt­französisch
  • Alt­isländisch
  • Arabisch
  • Armenisch
  • Aserbai­dschan-Türkisch
  • Bamun
  • Baskisch
  • Bengalisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Chinesisch
  • Damara
  • Dänisch
  • Dari
  • Deutsch
  • Deut­sche Gebär­den­sprache (DGS)
  • Diola
  • Englisch
  • Estnisch
  • Ewe
  • Färöisch
  • Farsi
  • Filipino
  • Finnisch
  • Französisch
  • Furlanisch
  • Galicisch
  • Georgisch
  • Griechisch
  • Gujaratisch
  • Haitianisch
  • Hebräisch
  • Hindi
  • Indonesisch
  • Isländisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Kannada, Kanaresisch
  • Kantonesisch
  • Kasachisch
  • Katalanisch
  • Kiswahili
  • Konkani
  • Koreanisch
  • Kroatisch
  • Kurdisch
  • Latein
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Malagasy, Madagassisch
  • Malayalam, Malabarisch
  • Maltesisch
  • Mandinka
  • Marathi
  • Mazedonisch
  • Mittelhoch­deutsch
  • Moldauisch
  • Mongolisch
  • Nawayathi
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Öster­reichi­sche Gebärden­sprache
  • Paschtunisch, Paschtu, Paschto
  • Persisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Punjabi
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Schweizer Hochdeutsch
  • Schweizerdeutsch
  • Serbisch
  • Sindhi
  • Siraiki
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Somalisch
  • Spanisch
  • Tamil
  • Telugu
  • Thailändisch, Thai
  • Tschechisch
  • Türkisch
  • Turkmenisch
  • Ukrainisch
  • Ungarisch
  • Urdu
  • Usbekisch
  • Valencianisch
  • Vietnamesisch
  • Walisisch, Kymrisch
  • Weißrussisch
  • Wolof
  • drucken

Erreichbar:
Mo–Di und Do–Fr
11.00–18.00 Uhr

Häufig sind wir auch
außerhalb dieser Zeiten
für Sie erreichbar.

Termine vor Ort nach vorheriger Absprache.

UNSER NÄCHSTES ONLINE-SEMINAR!

Zeichensetzung im Deutschen
Samstag, 11.08.2018
15:00–17:00 Uhr
Anmelde-Frist: 31.07.2018

Mehr erfahren und anmelden >>