Fachlektorat:
Rechtswissenschaften, Jura

Fragen?
Wir beraten Sie gern.
Tel.: +49 541 9704066
E-Mail: lektorat@unker.de

Lektorat: Rechtswissenschaften, Recht

Gleich, ob Sie lediglich ein orthografisches Korrektorat (Korrekturlesen), eine Schussredaktion/Fahnenkorrektur oder ein vollwertiges stilistisches und inhaltliches Lektorat bzw. Fachlektorat brauchen, im Wissenschaftslektorat Unker haben Sie einen zuverlässigen Partner für Texte rund um die Rechtswissenschaften mit ihren drei großen Teilbereichen Strafrecht, Zivilrecht und öffentliches Recht.

Unsere Sprach- und Fachkompetenz steht Ihnen dabei in den Sprachen Deutsch, Englisch und Russisch zur Verfügung.

Wir lektorieren, redigieren und korrigieren rechtswissenschaftliche und populärwissenschaftliche Texte aller Art zum Thema Rechtswissenschaften und Recht:

  • Bücher: Fachbücher, Sachbücher
  • Artikel: Zeitungsartikel, Fachartikel
  • Zeitschriften, Zeitungen: Fachzeitschriften, Magazine
  • wissenschaftliche, akademische Arbeiten
  • Briefe, Rechtsbriefe
  • Verträge, allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Gesetze, Gesetzestexte, Rechtstexte, Rechtskommentare
  • Verwaltungsakte, Bescheide
  • und vieles mehr auf Nachfrage

Im Folgenden einige Beispiele für wissenschaftliche bzw. akademische Arbeiten, die Sie bei uns sprachlich optimieren lassen können:

  • Doktorarbeiten, Dissertationen Mehr >>
  • Habilitationen, Habilitationsschriften Mehr >>
  • Masterarbeiten Mehr >>
  • Magisterarbeiten Mehr >>
  • Diplomarbeiten Mehr >>
  • Bachelorarbeiten Mehr >>
  • Seminararbeiten, studentische Hausarbeiten Mehr >>
  • Sachbücher, Fachbücher, Ratgeberbücher Mehr >>
  • alle anderen Formen von Examensarbeiten und Abschlussarbeiten

Teilgebiete der Rechtswissenschaft

Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz (lat. iuris prudentia) beschäftigt sich mit der Auslegung (Exegese) und Systematisierung aktueller und/oder geschichtlicher Rechtsquellen. Während man in Deutschland meist den Begriff Jura (lat. die Rechte) verwendet, spricht man in der Schweiz und in Österreich auch im Singular von Jus bzw. in der lateinischen Schreibweise von Ius.

Man unterscheidet zwischen dem weltlichen und kirchlichen (bzw. kanonischen) Recht. Wenn von „Rechtschwissenschaft“ im Singular gesprochen wird, ist streng genommen immer eines dieser zwei großen Bereiche gemeint. „Rechtswissenschaften“ (oder eben „Jura“) im Plural beziehen sich dann eigentlich auf beide Rechtsbereiche. Da das kanonische Recht nicht mehr obligatorisch zu einem rechtswissenschaftlichen Studium an einer Hochschule/Universität gehört, ist die Rede von Rechtswissenschaften und Jura in der Mehrzahl nicht ganz korrekt, auch wenn sich diese Bezeichnungen eingebürgert haben.

Die Rechtswissenschaft(en) teilt man in exegetische und nicht-exegetische Fächer ein.

Bei den exegetischen (auslegenden) Rechtswissenschaften steht die sogenannte Rechtsdogmatik im Vordergrund: also die Erfassung und Interpretation des geltenden Rechts. Die drei Säulen des aktuellen deutschen Rechts sind: Strafrecht, Zivilrecht und öffentliches Recht.

Zu den nicht-exegetischen Rechtswissenschaften gehören etwa Rechtsphilosophie, Rechtsgeschichte und Rechtssoziologie.

Ein wichtiger Bereich ist die juristische Methodenlehre (Rechtmethodik), die sich auf einer übergeordneten Ebene mit der Methodik der Gesetzesauslegung beschäftigt.

Das Wissenschaftslektorat Unker unterstützt Sie bei der Optimierung und Redaktion Ihres Textes in allen genannten Bereichen und Unterbereichen der Rechtswissenschaft.

Juristen in über 90 Sprachen

Wir haben Rechtsexperten für unterschiedliche Länder und mit unterschiedlichen Muttersprachen. Hier eine Auswahl aus unserer Sprachenvielfalt:

  • Afghanisch, Pathani
  • Afrikaans
  • Albanisch
  • Altenglisch
  • Altfranzösisch
  • Altgriechisch
  • Altisländisch
  • Arabisch
  • Armenisch
  • Aserbaidschan-Türkisch
  • Bamun
  • Baskisch
  • Bengalisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Chinesisch
  • Damara
  • Dänisch
  • Dari
  • Deutsch
  • Diola
  • Englisch
  • Estnisch
  • Ewe
  • Färöisch
  • Farsi
  • Filipino
  • Finnisch
  • Französisch
  • Furlanisch
  • Galicisch
  • Georgisch
  • Griechisch
  • Gujaratisch
  • Haitianisch
  • Hebräisch
  • Hindi
  • Indonesisch
  • Isländisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Kannada
  • Kantonesisch
  • Kasachisch
  • Katalanisch
  • Kiswahili
  • Konkani
  • Koreanisch
  • Kroatisch
  • Kurdisch
  • Latein
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Malagasy, Madagassisch
  • Malayalam
  • Maltesisch
  • Mandinka
  • Marathi
  • Mazedonisch
  • Mittelhochdeutsch
  • Moldauisch
  • Mongolisch
  • Nawayathi
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Paschtunisch, Paschtu, Paschto
  • Persisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Punjabi
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Schweizer Hochdeutsch
  • Schweizerdeutsch
  • Serbisch
  • Sindhi
  • Siraiki
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Somalisch
  • Spanisch
  • Tamil
  • Telugu
  • Thailändisch
  • Tschechisch
  • Türkisch
  • Turkmenisch
  • Ukrainisch
  • Ungarisch
  • Urdu
  • Valencianisch
  • Vietnamesisch
  • Walisisch
  • Weißrussisch
  • Wolof
  • drucken

Bürozeiten:
Mo–Fr 9.30–18.00 Uhr

Häufig sind wir auch
außerhalb dieser Zeiten
für Sie erreichbar.

Anschrift:
Lektorat Unker
Blumenhaller Weg 13
49080 Osnabrück
Deutschland