Anfragen unter:

E-Mail: lektorat@unker.de

Am effektivsten erreichen Sie uns per E-Mail. Telefontermine und Termine vor Ort nach Absprache.

Falls Sie sich vorerst nur allgemein einen Überblick über unsere Preise und Zahlungsoptionen verschaffen wollen, finden Sie in unserer Preisliste eine Übersicht hierzu.

Über den genauen Ablauf einer Beauftragung erfahren Sie hier mehr.

Wenn Sie für uns arbeiten möchten, schauen Sie am besten in unserer Jobrubrik vorbei.

15 Eckdaten für die Angebotserstellung

Für die Angebotserstellung helfen uns insbesondere folgende Angaben:

  1. Quelle: Wie haben Sie von uns erfahren: Google-Suche, Google-Text-Anzeigen, Werbebanner, Flyer, persönliche Empfehlung?
  2. Priorität: Was ist Ihnen wichtiger: möglichst geringer Preis, höchste Qualität oder Schnelligkeit der Erledigung?
  3. Text oder Textprobe (mindestens 20 Seiten): Optimal ist es, wenn Sie uns Ihren Text gleich mitschicken. Dann erübrigen sich die meisten Rückfragen. Wenn Sie uns nicht den kompletten Text schicken können, ist eine repräsentative Textprobe hilfreich.
  4. Dienstleistung, für die Sie sich interessieren: Textoptimierung, Übersetzung, Texterstellung, Formatierung, Plagiatskontrolle etc.
  5. Sprache bzw. Sprachrichtung: Schweizer Hochdeutsch, Deutsch–Französisch, britisches Englisch etc.
  6. Textart: Roman, Bachelorarbeit, Dissertation, Werbeflyer etc.
  7. Textthema: Wirtschaftsrecht, Literatur des 19. Jh., Algebra etc.
  8. Textumfang (Zeichenanzahl, inkl. Leerzeichen).
  9. Text- bzw. Dateiformat, in dem gearbeitet werden soll: *.docx, *.pdf, *.odt, *.tex, *.indd, Papierausdruck etc.
  10. Besondere Wünsche: Korrektur nach der alten Rechtschreibung, Berücksichtigung individueller Schreibweisen, Beachtung der Universitäts-/Verlagsrichtlinien (bitte mitschicken) etc.
  11. Gewünschte Erledigungsfristen: konkretes Datum oder Zeitspanne.
  12. Budgetrahmen: Falls Sie höchstens eine bestimmte Summe für Ihr Projekt ausgeben können oder wollen, hilft uns die Angabe bei der Angebotserstellung. Häufig können wir durch Anpassung des Leistungsumfangs oder der Fristen Ihnen auch bei kleinerem Budget ein Angebot machen.
  13. Für die Buchhaltung brauchen wir außerdem im Falle einer Auftragserteilung Ihren vollen Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum.
  14. Auch wenn Sie unser Angebot ablehnen möchten, sind wir für eine Rückmeldung und Angabe des Grundes dankbar. So können wir unsere Arbeitskapazitäten besser planen und möglicherweise unser Angebot sogar noch an Ihre Bedürfnisse anpassen.
  15. AGB-Bestätigung: Mit Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Wir können alternativ einen individuellen Vertrag abschließen oder Ihre AGB anwenden. Falls Sie dies wünschen, teilen Sie uns das bitte gleich bei Ihrer Anfrage mit.

Ist eine Anfrage per Telefon möglich?

Ja, nach vorheriger Kontaktaufnahme per E-Mail. Derzeit machen wir ein Experiment: Wir verzichten so weit es geht auf das Telefon.

Warum? Wir haben festgestellt, dass ein sehr großer Teil unserer Arbeitszeit nicht dem wahren Anliegen unserer Kunden zugute kommt, sondern für die Beantwortung telefonischer Erstanfragen aufgewendet wird. Das ist sehr schade und macht unsere Dienstleistungen teurer.

Lieber würden wir all unsere Kraft der Arbeit an Ihrem Text oder der Beantwortung Ihrer Fragen zu unserer schon getaner Arbeit widmen. Die meisten Erstanrufer fragen allerdings, ob wir auch für sie tätig werden können, ob wir einen eiligen Auftrag übernehmen können, was unsere Dienstleistung kostet usw.

Keine dieser Frage können wir telefonisch beantworten. In allen diesen Fällen bitten wir die Anrufer darum, uns den Text und weitere Projektdetails per E-Mail zukommen zu lassen. Nur so können wir ein Angebot machen und die Fragen konkret beantworten.

Allgemeine Antworten auf diese und auf sonstige klassische Fragen finden Sie hier:

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht auf unserer Website und die schriftliche Formulierung Ihres Anliegens ist zu aufwändig? Dann vereinbaren Sie mit uns einen Telefontermin!

Und seien Sie versichert: Ihre konkreten Fragen zum Angebot oder dem Ergebnis unserer Arbeit beantworten wir natürlich weiterhin gerne auch telefonisch!

Was wir nicht machen

Wir respektieren die geltenden Gesetze und haben selbst feste ethische Grundsätze. Deswegen lehnen wir unter anderem strikt ab:

  • akademisches Ghostwriting,
  • Plagiate und Plagiatsverschleierung,
  • Fake-Bewertungen, Pseudo-Erfahrungsberichte,
  • Verstöße gegen Strafgesetze,
  • Verletzungen des Wettbewerbsrechts,
  • Missachtung des Urheberrechts,
  • des Pressekodex und
  • der Google-Richtlinien.

Wie Sie die Qualität unserer Arbeit prüfen können

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine kostenlosen Proben vornehmen können – die Anzahl der Anfragen ist dafür leider zu hoch.

Von der Qualität unserer Arbeit können Sie sich anhand unserer Referenzenliste und zahlreicher positiver Kundenbewertungen überzeugen. Gerne übernehmen wir auch Teilaufträge, um die Zusammenarbeit zu testen, bevor Sie uns den ganzen Auftrag erteilen.

Wie wichtig wir Qualität nehmen, können Sie außerdem in unseren öffentlich einsehbaren Qualitätsstandards für unsere Mitarbeiter sehen.

Wir bitten um kurze Rückmeldung

Für Sie sind unsere Preisangebote und Kostenvoranschläge unverbindlich und absolut kostenfrei. Wir berechnen Ihnen dafür kein Entgelt, obwohl wir viel Mühe und Zeit für jedes einzelne Angebot aufwenden. Sie können uns aber etwas zurückgeben, indem Sie uns kurz zurückschreiben. Auch und besonders dann, wenn Sie sich gegen unser Angebot entscheiden. In diesem Fall können wir unsere Arbeitskapazitäten nämlich besser planen.

Falls Sie sich nicht für unser Angebot begeistern können, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns den wahren Grund für Ihre Entscheidung verraten. Möglicherweise können wir unser Angebot an Ihre Wünsche anpassen und Ihnen doch noch behilflich sein. Außerdem können wir aber dank Ihrem Feedback besser einschätzen, was unsere potenziellen und realen Kunden wünschen, und unsere Angebote in Zukunft stärker daran ausrichten.

Für unsere Marketingabteilung wäre zudem die Angabe interessant, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Mit diesem Hinweis helfen Sie uns, unsere Werbemaßnahmen zu optimieren.

Danke!

  • drucken

Termine vor Ort oder
am Telefon nach
vorheriger Absprache.