Übersetzungen Deutsch–Tschechisch

Wir bieten ein umfangreiches Portfolio für Sprach- und Textdienstleistungen in Tschechisch. Unser Übersetzungsdienst und Dolmetscherservice deckt die Sprachkombinationen Deutsch–Tschechisch und Tschechisch–Deutsch ab. Wir arbeiten ausschließlich mit Muttersprachlern zusammen, um ein erstklassiges Textniveau zu sichern. Ein Korrektorat durch einen zweiten Muttersprachler sorgt auch für einen orthografischen einwandfreien Text.

Die Geschäftsverbindungen zwischen Deutschland und Tschechien sind in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Mittlerweile ist Deutschland der größte ausländische Investor im Land. Nach Polen ist Tschechien für Deutschland der zweitgrößte Handelspartner in Osteuropa. Mit unserem Service erhalten Sie die reibungslose Kommunikation zu Kunden, Geschäftspartnern und Investoren in dem Nachbarland aufrecht. Natürlich unterstützen Sie unsere Übersetzer und Dolmetscher auch bei privaten Anliegen.

Wissenwertes zur tschechischen Sprache

Die tschechische Sprache, in der Vergangenheit auch als böhmische Sprache bekannt, wird heute weltweit von mehr als 13 Millionen Menschen gesprochen. In Tschechien ist sie Amtssprache. Sie ist außerdem eine der 24 offiziellen Sprachen der EU. Sie gilt als anerkannte Minderheitensprache in Teilen Österreichs (Quelle: Wikipedia).

In der linguistischen Klassifikation wird die Sprache den indogermanischen Sprachen zugeordnet. Sie gehört zu den westslawischen Sprachen an. Historisch betrachtet ist die erste slawische Schriftsprache das sogenannte Altenkirchenslawisch. Diese bildete die Grundlage für das heutige Tschechisch. In Oberschlesien konnte sich Tschechisch kurzweilig als Hauptsprache etablieren, wurde allerdings schnell durch das Deutsche verdrängt. Im Laufe der Zeit erkämpfte sich die tschechiche Sprache ihren Platz in der Region zurück und wurde im Jahr 1880 zur offiziellen Amtssprache erklärt – diesen Status hat sie bis heute in der Region inne.

Für die Schrift kommt das lateinische Alphabet zum Einsatz. Die Schriftzeichen werden mit diakritischen Zeichen unterschieden. Das tschechische Alphabet hat insgesamt 31 Buchstaben.

Tschechische Dialekte und verwandte Sprachen

Es sind insgesamt fünf regionale Hauptdialekte des Tschechischen bekannt. Diese unterscheiden sich in der Phonologie teilweise sehr stark voneinander. Es ist dennoch für die Dialektsprecher möglich, ohne Probleme miteinander zu kommunizieren. Die Dialektarten verteilen sich auf die folgenden Regionen:

  • tschechische Dialektgruppe,
  • mittel-(zentral-)mährische Gruppe,
  • ostmährische Gruppe,
  • schlesische Gruppe,
  • Grenzgebiete mit uneinheitlicher Dialektzugehörigkeit.

Tschechisch weist enorme Ähnlichkeiten zum Slowakischen auf. Die beiden Sprachgruppen können kommunizieren. Es gibt allerdings signifikante Unterschiede in der Schrift, die eine klare Unterscheidung erlauben. Obwohl es sich um zwei unabhängige Sprachen handel, werden offizielle Dokumente in der Slowakei und in Tschechien in beiden Sprachen anerkannt.

Die Kenntnis der Dialekte ist für eine Reihe von Dienstleistungen relvant, zum Beispiel:

Bitte erkundigen Sie sich bei uns nach den Konditionen für diese dialektspezifische Dienste.

Fachübersetzungen

Umfasst Ihr Projekt Übersetzungen aus speziellen Fachbereichen? Anspruchsvolle Inhalte und fachspezifisches Vokabular stellen eine Herausforderung für den Übersetzer dar. Solche Fachübersetzugen werden von Mitarbeitern erstellt, die relevante Qualifikationen und tiefgehendes Fachwissen aus dem Bereich der Übersetzung haben. Es gibt eine Reihe von Sparten, für welche Fachübersetzer benötigt werden:

  • IT und Softwareüberserzungen,
  • Literatur,
  • Medizin,
  • Medien und Marketing
  • und viele mehr.

Insbesondere im literarischen Bereich und im Marketing kommen auch sogennante Adaptionen zum Tragen. Die Inhalte werden sprachlich und inhaltlich auf die Zielgruppe und den anderen Kulturkreis angepasst. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem konkreten Projekt.

Weitere Dienstleistungen in Tschechisch

Unser kompetentes Team besteht aus Sprachprofis mit den unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben Übersetzungen können Sie aus vielen weiteren Angeboten wählen:

Stellen Sie online eine Anfrage und wir melden uns schnellstmöglich mit einem maßgeschneiderten Angebot bei Ihnen.

  • drucken

Termine vor Ort oder
am Telefon nach
vorheriger Absprache.